Blog

Warum sich Ihr Geschäft um lokales SEO kümmern sollte?

Suchergebnis lokaler Suche und lokales SEO: Italienisch essen Hameln

Es gibt mehr als 2,3 Millionen Google Suchen pro Minute und viele davon sind Anfragen im Zusammenhang mit lokalen Unternehmen. Mehr als die Hälfte der Verbraucher, die ein lokales Geschäft suchen, besuchen einen Laden innerhalb eines Tages. Fast 20% der lokalen Suchanfragen führen zu Verkäufen. Was bedeutet lokales SEO also für Ihr Geschäft?

Googles lokale Suche muss ein Teil Ihrer digitalen Marketingstrategie sein. Egal, ob Sie die Ergebnisse der Suchmaschinenoptimierung in Hameln oder die Reputation Ihres Unternehmens in Hamburg drastisch verbessern möchten: Hier sind einige Gründe, warum sich Ihr Unternehmen für die lokale Google-Suche interessieren sollte.

Lokales SEO ist da, ob Sie es mögen oder nicht

Wenn ein Nutzer in der Google-Suchmaschine oder in Google Maps nach einem lokalen Unternehmen sucht, wird der Google My Business-Eintrag dafür angezeigt. Dieser Service von Google ist für Unternehmen, die benutzen und verwalten wollen, zunächst einmal kostenlos. Das Unternehmen kann die aktuellen Adressdaten, Öffnungszeiten, Website, E-Mail-Adresse und Fotos auf der Seite hinzufügen.

Ist das Profil Ihres Unternehmens oder Ihrer Marke erst einmal vorhanden und übernommen, können Sie diesen Eintrag kontrollieren.

Verbessern Sie die Reputation Ihres Unternehmens

Unternehmen, die eine Überholung ihrer Reputation benötigen oder eine bessere Sichtbarkeit ihrer Marke wünschen, können mit dem Google My Business-Eintrag eine bessere Übersicht über ihr Geschäft erstellen. Unternehmen können schöne Foto hochladen, die ihrer Marke gut widerspiegeln. Sie können auch darauf reagieren, was Nutzer in ihren Bewertungen schreiben und zeigen, dass sie sich um Ihre Kunden kümmern.

Eine positive Präsenz in der Google Local Search kann auch das Vertrauen in Ihre Marke stärken. Die Umfrage zur lokalen Verbraucherbefragung 2017 von BrightLocal ergab, dass 73% der Verbraucher einem lokalen Unternehmen mehr Vertrauen schenken und die Verbraucher durchschnittlich sieben Bewertungen lesen, bevor sie einem Unternehmen vertrauen. Für neue Unternehmen, die Vertrauen aufbauen müssen, oder für Unternehmen, die das Vertrauen verloren haben und wiedererlangen müssen, können positive Bewertungen hilfreich sein.

Teilen Sie ihre Nachrichten einem größeren Publikum mit

Google hat mit seiner Google Posts-Funktion, die für alle Unternehmen im Jahr 2017 für Nutzer von Google My Business eingeführt wurde, einen Social-Media-ähnlichen Schritt gemacht. Wie Facebook Business-Seiten können Unternehmen in Google jetzt Inhalte mit Fotos, Text, Veranstaltungen und Call-to-Action-Buttons teilen, die in ihrem Eintrag erscheinen. Tägliche Specials und neue Produkte können jetzt direkt auf der weltweit größten Suchmaschine in Google Posts beworben werden.

Wenn Ihr Unternehmen Facebook, Instagram oder andere Social-Media-Kanäle nutzt, um seine Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben, sollten Google-Posts ebenfalls Teil Ihrer Content-Strategie werden. Experimentieren Sie mit verschiedenen Arten von Inhalten auf dem Kanal, um zu sehen, welche Inhalte im Ladengeschäft oder bei geschäftlichen Anfragen anfallen.

Kundenbindung

Das Senden von Umfragen erfordert Zeit und Geld. Mit Google Local Search können Sie in Echtzeit kostenlose Kundenbewertungen erhalten. Dies gibt Ihrem Unternehmen wertvolle Einblicke in die ehrliche Meinung Ihrer Kunden zu Ihrer Marke. Sie können häufig verwendetes Feedback verwenden, um Ihre Geschäftsstrategie zu gestalten.

Wenn Sie einen Google My Business-Eintrag verwalten, hat Ihr Unternehmen folgende Möglichkeiten:

  • Danken Sie ihren Kunden bei positiven Bewertungen, um die Beziehung zum Kunden zu verfestigen. Es gibt dem Kunden das Gefühl etwas Besonderes zu sein und könnte zukünftige Bewertungen anregen.
  • Lösen Sie Probleme, wenn Sie negatives Feedback erhalten. Identifizieren Sie die Probleme und beseitigen Sie diese.
  • Verwandeln Sie negative Kundenmeinungen in Positive um, indem Sie auf negative Bewertungen einfühlsam und fürsorglich reagieren und eine Lösung anbieten.
  • Werben Sie als kundenfreundliches Unternehmen und zeigen Sie, dass Sie sich die Zeit nehmen, um Bewertungen zu lesen und zu beantworten.

Ein einzelner Kunde kann mehrere neue Kunden zu Ihrem Unternehmen führen. Sich die Zeit nehmen und positive als auch negative Bewertungen zu beantworten, ist eine kostengünstige Möglichkeit, positive Public Relations für Ihr Unternehmen zu generieren.

Fangen Sie diejenigen ein, die sich in unmittelbarer Nähe befinden

BrightLocal berichtet, dass 12% der Verbraucher fast täglich nach einem lokalen Geschäft suchen. Mehr als 90% der Verbraucher wollen nicht mehr als 15 Minuten für den täglichen Einkauf opfern, berichtet Search Engine Land. Ihr Unternehmen hat eine hervorragende Gelegenheit, die Nutzer, die Ihr Unternehmen online finden, dazu zu bringen, Sie zu besuchen. Insbesondere dann, wenn Sie sich in ihrer Nähe befinden.

Das bedeutet, je mehr Sie Ihre Google My Business-Seite mit Keywords optimieren können, die sich auf das beziehen, wonach Nutzer suchen, desto wahrscheinlicher können Sie in höheren Ergebnissen erscheinen. Die Anzahl und Qualität der Bewertungen in einem Google My Business-Eintrag beeinflusst auch das Ranking. Je vollständiger Ihre Seite ist, desto höher kann sie erscheinen.

Optimieren Sie Ihr lokales SEO

Wenn Sie Ihren Google My Business-Eintrag noch nicht in Anspruch genommen haben, tun Sie dies so bald wie möglich, damit Sie die Kontrolle über Ihre Präsenz bei Google übernehmen können. Beanspruchen Sie Ihr Unternehmen hier, oder folgen Sie diesen Schritten, um einen bereits vorhanden Google My Business-Eintrag zu übernehmen.

Von dort können Sie Ihre Seite perfektionieren, Fotos hinzufügen, Inhalte veröffentlichen und auf Kundenrezensionen antworten. Fordern Sie aktuelle Kunden auf, Bewertungen für Ihr Unternehmen bei Google abzugeben und nutzen Sie das Feedback, das Sie erhalten, um Ihr lokales Geschäft zu verbessern.

Ich bin Marco, Webdesigner in Hameln, und liebe schönes Design, sauber geschriebenen Code und userfreundliche Websites. Sollte ich nicht gerade an Design und Code tüfteln, bin ich vermutlich mit dem Bike im wunderschönen Weserbergland unterwegs. Mens sana in corpore sano.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.